Sven Wegewitz: Schon in der Jugendzeit trainierte ich mehrere Jahre Karate, Fechten, Boxen und Judo. Anfang der 90-ziger veränderte sich die Vielfalt, so dass ich die Kampfkünste ATK, Muay Thai, Aikido und Ninjutsu für mich fand und tranierte. 1994 begann ich die Kampfkunst Ninjutsu im Köthener Shugendo Dojo zu erlernen (Trainer Axel Franke).

Daniela Dubiel: Ich habe mich schon immer für Sport interessiert. Seit August 1996 habe ich dann bei Axel Franke die Kampfkunst des Ninjutsu im Shugendo Dojo erlernt und bin seitdem treu geblieben.


Wir hatten dann die Möglichkeit, die Trainingsstätte von Axel Franke in Holzweißig zu übernehmen und haben das Kindertraining ins Leben gerufen. Seit dem 1.Juli 2009 geben wir nun unser erlerntes Wissen in unseren Dojo als Trainer weiter.

"Gambatte Kudasai"

   
Demnächst:
Seminar mit Manuel und Sasha  smile
   

Das Jahr 2017:
Jahr des Feuerhahns

Jahresthema von unserem Dojo
Muto Dori

   

   

Schnellkontakt  

Bujinkan Dojo Holzweißig

Kontaktformular
Mobil: (0177) 9382622 oder
(0177) 9382623
Telefon: (03493) 660535

   
© ALLROUNDER